Baros und Hideaway Beach, Malediven

Sehr geehrte Frau Därr und liebes Trauminsel Team….
wir sind am Sonntag von unseren wundervoll erholsamen 10 Tagen, die wir auf Baros verbracht haben zurückgekehrt. Wir sind normaler weise keine Fans, von Kommentaren Bewertungen etc. zum einem, weil die Zeit fehlt und zum anderen sind Empfindungen und Meinungen subjektiv. Dennoch können wir uns es diesmal nicht nehmen lassen, unsere Meinung Kund zu tun. Wir waren nun zu dritten mal, organisiert von Frau Därr und ihrem Trauminsel Reise Team auf den Malediven. Wir müssen nun die Organisation und die jeweilige Empfehlung in höchsten Maße loben! Frau Därr ist stets bemüht, was man durchaus voraussetzen kann und dennoch kann sie sich offenbar in die jeweiligen Wünsche ihrer Kunden versetzen, zumindest in die unseren.
Angefangen von der Beratung: wir wollten eine kleine Insel, mit wenig Kapazität, barfuß Insel, gutes Essen – kein Buffet, keine lange Anfahrt nach der Ankunft auf Male.
über den Wunsch der Fluggesellschaft, der Flugzeiten und der Platzreservierung: wir wollten mit Oman Air von München ab, Business und jeweils Nachtflüge. Wahl der Unterbringung (unser Beach Bungalow 116 hatte eine Traumaussicht, vom Bett aus hatte man das Gefühl im Wasser zu liegen) bis Schlussendlich zu dem Gefühl, dass man als Gast von Trauminsel Reisen besonders herzlich und eben mit dem gewissen Etwas bevorzugt wird. Fazit unserer Reise – es war wundervoll erholsam – bestens durchorganisiert – ohne das es für uns in irgendeiner weise kompliziert war.

Baros Maledives war schön – sehr klein – für unseren Geschmack dann doch etwas zu klein (im Gegensatz zu Island Hideaway, wo man wenn man nicht will, wirklich keinem Menschen begegnen muss) – Essen war gut ( auf Hideaway hervorragend ) – Haus Riff (wir schnorcheln lediglich – völlig ausreichend ) kleine Haie, Rochen, Schildkröten etc
Wenn man von einem Manko reden kann, dann dass es keine wirkliche Barfußinsel ist – zu viele tote Korallen am Strand – dadurch kein Pulver Sand mehr.

Wir sagen – herzlichen Dank und die nächste Reise auf die Malediven – wird sicherlich wieder bei ihnen gebucht.

Beste Grüße aus Nürnberg

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Ein Kommentar

  1. Reisefan

    Die Malediven sind wirklich ein Traum. Ich war schon auf vielen tollen Flecken dieser Erde aber die Malediven sind nicht zu toppen. Wer das nötige Kleingeld übrig hat, sollte sich unbedingt ein Wasserbungalow mit Glasboden mieten – die Aussicht ist grandios. Infos zur Landeswährung und Zahlungsmitteln auf den Malediven findet man auch hier.

    Viele Grüße

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.