Im Four Seasons mit Walhaien schwimmen

Walhaie sind die Giganten unter der Fischen.

Ausgewachsen werden sie bis über 20m lang und wiegen bis zu 20 Tonnen! Sie sind für den Menschen ungefährlich, da sie sich von Plankton ernähren. Wenn man weiß wo sie sich gerade aufhalten, ist es möglich sie in ihrem Element unter Wasser zu beobachten und in ihrer Nähe zu schwimmen.

Während der “Walhai-Saison” im September und Oktober beobachtet die “Marine Conservation Society of Seychelles” die Riesenfische von einem Ultraleichtflugzeug aus auf ihrem Weg entlang der Küsten der Seychellen in planktonreiche Gewässer. Wenn entlang der südlichen Westküste Mahés Walhaie gesichtet werden, informiert sie die Tauchbasis des Four Seasons Resort, das kleine Gruppen interessierter Gäste hinaus fährt um sie zu beobachten.

Selbstverständlich werden sie dringend gebeten unter Wasser gebührenden Abstand von den Fischen zu halten, um sie nicht in ihrem natürlichen Verhalten zu stören.
Hier sind ein paar Aufnahmen, die auf den Seychellen gemacht wurden:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.