Kategorie: Madagaskar

Neueste Beiträge

Mora Mora

Herzlichen Dank an unseren Gast Nils Schlimmer, der uns erlaubte den Bericht über seine Madagskarreise hier zu veröffentlichen Mora mora „Mora mora“ bedeutet in Malagasy so viel wie „doucement“, eben: „nicht‘ aufregen, Bruder“. So sitze ich zum Beispiel gerade an der Westküste der kleinen Insel Tsarabanjina im Indischen Ozean und sehe einem jungen Mann zu, der eine Wand weißelt. An sich nichts dabei, allerdings beschränkt sich diese nahezu liebkosende Bedächtigkeit in der mehr [...]

Eine ganz besondere Reise nach Anjajavy, Madagaskar

Herrn Wolfgang Därr Trauminsel Reisen Summerstraße 8 82211 Herrsching Pforzheim 29.10.2015 Sehr geehrter Herr Därr, wir, meine Frau und ich, sind soeben von einer dreiwöchigen Reise nach Antananarivo und Anjajavy, Madagaskar zurückgeommen, die Frau Hoidn für uns ausgearbeitet hatte. Antananarivo Ich habe ihr bereits darüber berichtet, dass diese Reise trotz vieler Befürchtungen, was uns erwarten könnte, ein voller Erfolg war. Wir sind begeistert darüber, was dieses Land an Naturschönheiten mehr [...]

Meine Reise nach Tsarabanjina

Unsere Mitarbeiterin Beate Hoidn berichtet von ihrer Reise nach Tsarabajina in Madagaskar Meinen Trauminsel-Gästen die nach der "schönsten Trauminsel der Welt" suchen empfehle ich immer wieder ihre wertvollsten Tage des Jahres auf der Insel Tsarabanjina zu verbringen. Ich kannte die Insel bisher nur von einem Kurzbesuch, doch die schwärmerischen Erzählungen meiner Trauminsel-Kolleg(inne)n und vor allem die Berichte meiner zurückkehrenden Gäste hatten mich überzeugt, dass einige Tage auf Tsarabanjina mehr [...]

Entwaldung in Madagaskar

Madagaskar wird oft als Beispiel genannt, wenn die Gefahren der Brandrodung dargestellt werden. Dazu scheint es neuere Erkenntnisse zu geben: ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Historical deforestation in Madagascar may not be as bad as commonly believed Rhett A. Butler, mongabay.com August 12, 2009 The long-held assumption that Madagascar has lost 90 percent of its forest cover due to fire and slash-and-burn mehr [...]

Artenschutz

Illegaler Handel ist kein Kavaliersdelikt „Seltene Wildtiere und Wildpflanze sind weltweit gefährdet, auch durch illegalen Handel“, erklärte Umweltstaatssekretär Stefan Birkner zum „Tag des Artenschutzes“ am 03.März. „Urlauber, die Souvenirs kaufen, die aus seltenen wild lebenden Tieren und Pflanzen hergestellt sind, wissen oft nicht, was sie tun. Ganz zu schweigen vom Erwerb und der Einfuhr von seltenen lebenden geschützten Tieren und Pflanzen.“ Jährlich werden vom Zoll in mehr [...]